Mark

Cover Illustration for Christine Heimannsbergs trilogy Gelobtes Land

Warm UND trocken, kommt es leise zurück, dann werden seine Atemzüge gleichmäßig und tief.  Ich strecke mich auf meiner Bank aus und schaue eine Weile aus dem Fenster, an das ich die Füße gestemmt habe und das ein Stück vom Himmel zeigt. Der gelb-roten Färbung nach zu urteilen, erwartet uns ein ordentliches Unwetter. Kurz überlege ich, ob ich zum Boot rennen und den Gaskocher in unseren Unterschlupf holen soll, aber ich habe Angst, dass er umfällt und zu brennen anfängt, und lasse es.“


– HOOP




„»Womit kann ich dir helfen?« Gleichbleibend freundlich, um nicht zu sagen monoton, lächelt mich der Infopoint-Kyron an. Es ist drei Uhr nachts und ich bin vermutlich der einzige wache Mensch im ganzen Gebäude. Hinter dem Infopoint verliert sich der breite Korridor in der Dunkelheit. Ich reiße mich zusammen und begrüße mein Gegenüber. »Hallo Kyron, ich möchte etwas über das Reinigungsverfahren lernen.«
Schweigen. »Mein Bruder Jame soll es durchlaufen.« Schweigen.
»Was genau ist das Reinigungsverfahren?«
»Es handelt sich um ein Programm, das negative Tendenzen eliminiert.« “

– GLOOV


Mark